Termine

November

Internetnacht
Samstag 24.11.2018 

 
Gemeinsam gehen wir auf virtuelle Schnitzlejagd durchs Internet
Ansprechpartner: Denis
Planungsfahrt
Freitag 30.11.2018 
-
Sonntag 02.12.2018

 
Die Sippen-, Meuten-, Stammes- und Lagerleiter verbringen ein gemeinsames Wochenende um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und das nächste Fahrtenjahr zu planen
Ansprechpartner: Stammesführung


Zeichen Bedeutung
Alle im Stamm Argonauten, vom jungen Wölfling bis zum großen Rover.
Alle Pfadfinder. Sie tragen das Lilien-Abzeichen auf ihrem Klufthemd auf der Brusttasche. Die meisten tragen dazu ein gelb-blaues Halstuch. In der Regel sind sie zwischen 12 und 18 Jahre alt. Die für Pfadfinder angebotenen Aktionen stehen auch für Rover offen.
Alle Rover. Das sind die älteren (in der Regel 18+) im Stamm, die keine Gruppenleiter sind. Äußerlich (von der Kluft her) nicht von den Pfadfindern zu unterscheiden.
Alle Wölflinge. Das sind die 8-12jährigen. Die Wölflinge tragen das Wolfskopf-Abzeichen auf ihrem Klufthemd auf der Brusttasche. Die meisten tragen dazu ein orangefarbenes Halstuch.
Alle Gruppenleiter. Also die, die eine Gruppe leiten — logisch.
Alle, die singen möchten. Das heißt, hier können alle Argonauten teilnehmen.
Alle, die 16 oder älter sind
Alle, die 18 oder älter sind

Nachrichten

04.09.2013: Segeln, segeln, segeln...

Die Pfadfinder aus Köln-Dellbrück waren zwei Wochen in Dänemark unterwegs. Nach einer Segel-Woche durch den kleinen Belt auf Jachten ging es für eine weitere Woche auf den Seepfadfinder-Zeltplatz in Turø. Erste Fotos beider...

[mehr]

25.07.2013: Mitgliederverwaltung zum Download

Die "Mitgliederverwaltung" des Stammes Argonauten bietet ein Paket, mit dem man die Mitglieder eines Pfadfinderstammes online verwalten kann. Wesentliche Funktionen sind Eingabe der Daten in eine Datenbank, nach...

[mehr]

04.07.2013: Heimrenovierung - Aktionstage

"Das Heim hat in den letzten Jahren große Verbesserungen erfahren", erklärt Sebastian Kirn, "jedoch gibt es noch Baustellen, die wir am Wochenende schließen möchten, damit das Heim wohnlich wird." In den...

[mehr]

19.03.2013: Fortschritte bei der Heimrenovierung

Die Renovierung im Heim des Seepfadfinderstammes Argonauten in Köln-Dellbrück macht Fortschritte. So sind nun alle Räume mit dem neuen Bodenbelag ausgelegt sowie Wände und Decken geschlossen. Nach den Osterferien werden weitere...

[mehr]

06.03.2013: Trägerverein traf sich für die Jahresplanung

Ein Jahr Arbeit liegt hinter dem Trägerverein Argonauten aus Köln-Dellbrück. Rückblickend wurde viel Zeit, Arbeit und Material in die Renovierung des Pfadfinderheimes des Stammes Argonauten investiert. Das Ergebnis kann sich...

[mehr]

08.02.2013: Informationsabend und Mitgliederversammlung des Trägervereins Argonauten

Am Freitag, 1.3.2013, lädt der Trägerverein Argonauten Freunde, Eltern und all jene ein, die die Jugendarbeit in Köln-Dellbrück unterstützen möchten zu einem Informationsabend ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im...

[mehr]

09.01.2013: Seepfadfinder in der Zeitung

Haben Sie in letzter Zeit von den Seepfadfindern "Argonauten" aus Köln-Dellbrück in der Zeitung gelesen? Wenn nicht können Sie es nachholen auf unserer Pressespiegel-Seite, auf der fünf neue Zeitungsartikel zu finden...

[mehr]

13.12.2012: Aus „Krähennest“ wird „Seepfadfinder“

Wo einst  „Krähennest“ in weißen Buchstaben prangte, erstrahlt nun „Seepfadfinder“ am Pfadfinderheim der Argonauten in Köln-Dellbrück.  Im Zuge der ständigen Heimrenovierung wurden die durch Regen morsch gewordenen...

[mehr]

22.11.2012: 20 Jahre Argonauten!

Die Zeit verging wie im Flug: Vor 20 Jahren begann die Geschichte des Seepfadfinderstamm Argonauten. Wir haben die schönsten Flecken Europas besucht, zahlreiche Abenteuer erlebt und viele gute Freundschaften geschlossen. Nun...

[mehr]

02.09.2012: Sommerfest mit Neuerungen

Bei schönem Wetter fand am Samstag, den 1.9.2012, das Sommerfest des Seepfadfinderstammes in Köln-Dellbrück statt. Auf Grund der Bauarbeiten für das neue Feuerwehrhaus auf der ehemaligen großen Wiese vor dem Heim wurde das Fest...

[mehr]